Gruppenreise – Gruppenurlaub in der Selbstversorgerhütte Österreich | Holiday Austria

 In Unkategorisiert

Österreich gemeinsam erleben – bei einer Gruppenreise auf der Selbstversorgerhütte

Morgens mit den Freunden oder der großen Familie aufstehen und bei einem selbst zubereiteten Frühstück den sonnigen Tag in den Bergen begrüßen, dann gemeinsam tolle Unternehmungen wie Wandern, Schwimmen, Skifahren oder Schnitzeljagden machen und sich abends zum Kochen wieder im Ferienhaus treffen, um den Tag am Lagerfeuer ausklingen zu lassen – das ist der wahre Luxus beim Gruppenurlaub.

Als wir, Robert und Ingrid, uns 2003 für die Vermietung großer Ferienhäuser und Almhütten in Österreich entschieden haben, wollten wir Vereinen, Freunden, Jugendgruppen und Großfamilien die Möglichkeit geben, Österreich gemeinsam als Gruppe kennenzulernen. Wir verreisen selbst gerne mit unseren Freunden und wissen, wie schwer es manchmal ist, ein schönes Ferienhaus für 10, 20 oder gar 40 Personen zu finden.

Uns ist es wichtig, dass sich man sich nicht abends zum Schlafen auf verschiedene Häuser aufteilen muss, sondern den Tag zusammen, ganz in Ruhe und stressfrei, zum Beispiel bei einem guten Glasl Wein oder einem heißen Kakao, ausklingen lassen kann. So war die Idee der Vermietung von gemütlichen Hütten im typisch Österreichischen Stil geboren und wir freuen uns über jede Besuchergruppe – egal ob ihr ein Sportverein seid, der gemeinsam den Sommer auf der Alm genießen möchte, oder ob ihr vielleicht gerade euren Schulabschluss gemacht habt, der gebührend gefeiert werden will.

Vielleicht seid ihr auch eine große Familie, die endlich mal wieder richtig Zeit miteinander verbringen möchte, und dafür ein gemütliches Plätzchen in den Bergen mit Panoramablick, Kuschelgarantie und trotzdem ausreichend Freiraum für jeden Einzelnen sucht? Hier bei uns bekommt ihr zum Ferienhaus übrigens auch noch tolle und individuelle Tipps für die Region und den Kontakt zu uns als eure Vermieter – ganz ohne Vermittlungsagentur und unpersönliches Buchungsportal.

Was den Gruppenurlaub in den Bergen so besonders macht? Die gemeinsame Zeit!

Im Alltag ist oft wenig Raum für die Dinge, die wir doch alle so lieben: gemeinsam kochen und essen, lustige Spiele, gute und lange Gespräche oder einfach mal in der Sonne liegen und die Seele baumeln lassen. Dabei liegt das Glück so nah: eine gemeinsame Urlaubswoche mit Menschen, die man liebt und mit denen man gerne Zeit verbringt, kann so wirkungs- wie wundervoll sein. Selbst wenn ihr nur ein paar Tage zu uns auf die Selbstversorgerhütte kommt, so werdet ihr doch mit einem ganzen «Sackl» voller Erinnerungen wieder abreisen, die euch auch im Alltag keiner mehr nehmen kann. Hier ist vom Sportverein über den Junggesellenabschied bis zur ganzen Firma als Teambulding Event jeder willkommen.

Foto vom MediSport Team aus Leipzig

Der Unterschied zwischen dem Urlaub im Hotel und den Ferien auf der Selbstversorgerhütte

Der gemeinsame Gruppenurlaub mit Selbstversorgung unterscheidet sich natürlich vom klassischen Hotelaufenthalt. Hier geht es etwas ursprünglicher zu und jeder muss mal mit anpacken. Weil wir die österreichische Lebensart und die Traditionen unserer Region so lieben, haben wir uns auch bewusst gegen das klassische Luxusangebot entschieden, das auch hier in der Gegend immer mehr anwächst. Denn gerade bei einer Reise mit Freunden, Familie oder dem Verein kommt es auch darauf an, den Alltag zu teilen – vom Frühstück am Morgen bis zum Kochen und Geschichten erzählen am Abend.

All das möchten wir euch mit den Häusern im Stil der typischen «Gmiatlichkeit» Österreichs anbieten. Dabei habt ihr je nach Gruppengröße die Wahl zwischen dem Berghof Tauerngold (für bis zu 15 Personen in Bad Hofgastein/Angertal im Skigebiet Gastein/Ski Amadé), der Almhütte Katharina (für bis zu 16 Personen, der Almhütte für Gruppen im Pinzgau bei den Kitzbüheler Alpen), dem Almhof Grubhöhe (mit Platz für bis zu 24 Personen in Wagrain beim Skigebiet Ski Amadé), dem Landhaus Tauernblick (für bis zu 31 Gäste bei Radstadt nahe des Skigebiets Obertauern/Ski Amadé) und dem Ferienhaus für besonders große Gruppen: dem Haus am See in Zell am See-Kaprun mit Schlafmöglichkeiten für bis zu 46 Personen.

Bei uns habt ihr übrigens immer das komplette Haus für euch alleine. Es gibt einen fixen und provisionsfreien Übernachtungspreis, den ihr individuell unter euch allen aufteilen könnt. Nebenkosten, Heizkosten und Ortstaxe, Bettwäsche und Handtücher (die ihr auch selbst mitbringen könnt), zahlt jeder für sich selbst. Somit ist der Preis immer fair an die Personenzahl angepasst.

Ihr wisst noch nicht, welches Haus für euch geeignet ist und wünscht euch eine persönliche Beratung? Ruft uns doch einfach mal an, sendet uns eine Whats App Nachricht oder schickt uns eine Mail mit ein paar Infos zu euch. Dann könnt ihr uns erzählen wie viele Personen ihr seid, was ihr gerne macht und was euch für die Gruppenreise besonders wichtig ist – so finden wir zusammen das perfekte Ferienhäusl für euch und eure ganze Truppe. Damit euer gemeinsamer Urlaub zu einem wunderbaren Erlebnis wird, das ihr nicht so schnell

Gruppenhaus in Österreich

Kontakt

Wir freuen uns, auf Ihre Kontaktaufnahme!

Folgen Sie uns auf Social Media: 

Showing 2 comments
  • Björn Kluike
    Antworten

    Hallo! Habt ihr ein paar Unterlagen für uns als Download oder in Papierform? Grüße aus Berlin

    • HolidayAustria
      Antworten

      Hallo Björn. Wir freuen uns über dein Kommentar 🙂
      Leider haben wir aktuell nichts zum ausdrucken. Wir können aber sicherlich etwas vorbereiten.
      In der Zwischenzeit findest du alle Informationen auf unserer Hauptseite: http://www.holidayaustria.info
      An welchem Ferienhaus bist du interessiert?

      Sonnige Grüße.
      Ingrid & Robert

Leave a Comment